Blutkonserve im Einsatz mit Ärzten im Hintergrund
Wie eine Klinik-Belegschaft die Notaufnahme optimiert hat

Seitdem die Arbeit in der Notaufnahme des Nürnberger Klinikums Süd unter Beteiligung der Beschäftigten neu organisiert wurde, hat sich die Zusammenarbeit deutlich verbessert.

Von Anke Nolte

Mitarbeiter der Robert Bosch Stiftung gehen auf dem Rasen vor dem Gebäude der Stuftung
„Echtes Gesundheitssystem“ statt „Krankensystem“

Mehr Kommune und mehr Bürgerpartizipation, mehr Prävention und Patientenbeteiligung: Die Robert Bosch Stiftung hat gemeinsam mit Gesundheitsspezialisten und Bürgern eine Zukunftsagenda für das Gesundheitssystem entworfen. Die Versorgungsgegenwart bekommt unterdessen saftige Kritik ab.

Von Arno Fricke

Nahaufnahme Stethoskope auf einem Tisch
Was macht ein Hausarztzentrum so interessant?

Aufgrund verschiedener Rückfragen nach unserer Definition eines Hausarztzentrums fassen wir nachstehend zusammen. Es sind die durchdachten und nach außen abgestimmten Behandlungspfade und zwar sowohl in Kooperation mit weiteren Ärzten, als auch mit nichtärztlichen Gesundheitspartnern.